Anthologie 2 von Mord auf mehr als 3 Seiten – Livelesung auf Twitch Samstag 04.04.2020 ab 19.30 Uhr werden auf dem Twitch Kanal der Texthäkchen folgende Texte live gelesen. Katharina Heyder – Seeblick       Michael Wenzel – Kampf- oder schon Mörderkatze Anja Zachrau – Der „Computerheld“ im Geisterhaus Die Reihenfolge istMehr davon?

Mit dem Eintreffen der Probedrucke sind die Veröffentlichungen veranlasst worden. Die Anthologien sind ab sofort erhältlich. Wir geben die Anthologie wie immer bei Epubli heraus und hier können die Bücher auch ab sofort bezogen werden. In den anderen gängigen Portalen sind sie in ein bis zwei Tagen verfügbar. Doch Achtung:Mehr davon?

Die Probedrucke sind da. Besonders das neue Format gefällt mir persönlich sehr gut. Ich habe die Regalfachprobe in einem Billyregal gemacht und es passt auch ins Fach, wenn die Regalbretter nicht ganz so weit auseinander sind. Die Durchsicht ist für heute vorgesehen und dann gehen die Printausgaben auch direkt inMehr davon?

Vom 21.3.2020 bis zum 31.3.2020 gibt es das E-Book zum halben Preis. Die Quarantäne bietet sich an, um zu lesen. Und gelesene Pilgerreiseberichte sind wie Gedankenreisen. Lasst uns Corona vergessen!

Jonte hat bei unserem Wettbewerb Morgenmuffel mit seinem Beitrag „Gestern und Morgen“ ja bereits eine Veröffentlichung zu verbuchen. Jetzt ist jedoch sein Debütroman – Karussell im Kopf erschienen. Sein erstes eigenes Buch. Jonte ist noch ein junger Autor und daher zu recht sehr stolz darauf. Ab sofort erhältlich: das E-BookMehr davon?

Die Februarausschreibung war recht schnell durchgesehen und veröffentlicht, da haben wir die bereits vorliegenden Texte für den März schon  Ende Februar lesen können und frisch eintrudelnde gleich verteilt. In der letzten Woche kamen dann nicht mehr ganz so viele Einsendungen, die noch zu lesen waren und einige unserer Juryleser sindMehr davon?

Am 23. April ist der Welttag des Buches. Jeder, der Bücher liebt, wird diesen Tag feiern und besonders an die Bücher denken, die sein Leben bereichert haben. Welches Buch war das bei dir? Schreibt uns das bitte in die Kommentare. Bis zum 23.4. lassen wir außerdem diese Umfrage hier offen:

Die Ausschreibungsfrist für dem Märzwettbewerb endet am 15.3.2020. Das Thema ist diesmal: Pilgerreisen und es soll um Erlebnisse und Reisegeschichten gehen. Es sind schon einige tolle Beiträge eingegangen, aber wir möchten trotzdem noch mal darauf hinweisen, dass ihr noch genau 10 Tage Zeit habt, uns Eure Geschichte zu schicken. DasMehr davon?