Bestellungen der Autoren und die Belegexemplare sind angefordert. Diese Aktion wird sportlich, im wahrsten Sinne des Wortes. Ein Buch wiegt nicht ganz 500 Gramm und ich habe inklusive der Belegexemplare fast 100 Bücher bestellt – die arme Postfrau! Ich hab dann ja das Glück, in kleineren Paketen die Bücher wiederMehr davon?

Der Probedruck kam heute an. Ich dachte schon, die Postfrau hat was gegen mich. Klingelt, bringt 2 Rezensionsexemplare von einem anderen Verlag … dabei war der Probedruck doch angekündigt. Frechheit! Aber … Er lag dann im Briefkasten. Leider nicht ganz einwandfrei – doch die Mängel konnte ich ohne erneuten ProbedruckMehr davon?

Liebe Autoren, vielen Dank für die Einsendung zu unserem Maiwettbewerb. Ich bin positiv überrascht, wieviel Anklang dieses ungewöhnliche Thema fand. Und wie schön und liebevoll zum Teil längst ausgestorbene Berufe beschrieben wurden. Jeder hat einen eigenen kreativen Weg gefunden, seinen Beruf vorzustellen und das, was ich dem nur „reinlesen“ bereitsMehr davon?

Die Probedrucke sind da. Besonders das neue Format gefällt mir persönlich sehr gut. Ich habe die Regalfachprobe in einem Billyregal gemacht und es passt auch ins Fach, wenn die Regalbretter nicht ganz so weit auseinander sind. Die Durchsicht ist für heute vorgesehen und dann gehen die Printausgaben auch direkt inMehr davon?

Die Februarausschreibung war recht schnell durchgesehen und veröffentlicht, da haben wir die bereits vorliegenden Texte für den März schon  Ende Februar lesen können und frisch eintrudelnde gleich verteilt. In der letzten Woche kamen dann nicht mehr ganz so viele Einsendungen, die noch zu lesen waren und einige unserer Juryleser sindMehr davon?

Die Belegexemplare sind heute angekommen und wurden direkt eingetütet, somit gehen sie noch heute auf die Reise. Besonderer Dank geht an die Autoren, die so zügig ihre Daten eingereicht haben. Ein Preis von den Morgenmuffeleien konnte in Ermangelung der Adresse noch nicht an sein Ziel geschickt werden…Mehr davon?